Online CheerStunt League

Online CheerStunt League

Wir haben für euch ein neues Wettkampfformat speziell für Group- und Partnerstunts entwickelt.

Mit der onlineCheerStuntLeague kannst du dich mit deinem Groupstunt regelmäßig mit anderen Teams in einer Competition vergleichen und das ohne große Reisekosten und zeitlichem Aufwand. Die League ist offen auch für internationale Teams und Teilnehmer.

4 Wettkampftage - je ein Versuch - vier Ergenisse - ein Sieger.
Als Extra erhalten die 10 besten Teams die Startgebühren zur GermanCheerMasters 2020 in Lemgo am 5.12. geschenkt.

Und so geht es

  1. Euere Routine mit unserer App filmen und uns schicken (Infos zur App siehe weiter unten)

  2. Auf unserem Youtube Channel werden alle Routines in einem Livestream an einem Competitiontag veröffentlicht

  3. Livewertung der Routines durch unsere CCA Judges am Onlinecompetitiontag (OCT)

Bei unseren Format kann man seine Routine nur einmal filmen.
Ein Versuch, wie bei einer normalen Meisterschaft.
Das macht es spannender als bei vergleichbaren Formate
n.

Aus allen vier Einzelergebnissen ergibt sich das Gesamtergebnis und somit der Sieger.

Einteilung der Teams
Die Unterteilung der Teams erfolgt ausschließlich nach Leveln und AllGirl/Coed. Eine Unterteilung nach Alter wird NICHT vorgenommen.
Ansonsten ist das ganz normale CCA Regelwerk für die Bewertung gültig.

Saison 2020
Du hast immer 7 Tage (RecordWeek) Zeit um dein Video für einen OCT aufzunehmen. Das kannst du z.B. auch im Training machen. Pro OCT kann nur einmal eine Aufnahme gemacht und an uns geschickt werden.

Abhängig von der aktuellen Lage soll die Saison im September 2020 starten. Genaue Termine werden in kürze bekanntgegeben.

Regelwerk
Es ist das normale CCA Regelwerk in der aktuelle Fassung gültig. Einzige Ausnahme ist die Alterseinteilung. In der League wird nur nach Level gestartet.
Pro Saison dürfen 7 Starter/innen pro Groupstunt gemeldet werden. Diese sind für die gesamte Saison startberechtigt. Andere Personen dürfen nicht starten.

Technische Vorraussetzung
Für die Nutzung der App benötigst du ein Android, oder iOs Smartphone oder Tablet. Für den Hallenboden/Auftrittsfläche gibt es keine bestimmten Vorgaben.

Teilnahmegebühren
Pro Groupstunt werden einmalig 150 EUR Teilnahmegebühren, pro Partnerstunt 75 EUR berechnet. Darin sind alle 4 OCTs und ggf. auch die Startgebühren für die GermanCheerMasters 2020 (für die Besten 10 Teams)

Gewinne
Der Gewinner erhält einen Pokal und ein Siegerbanner.
Alle Teilnehmer der Playoffs erhalten Medaillen.

Registrierung
Ich könnt euch ab sofort unverbindlich vorab für die League registrieren.

Die finale Anmeldung muss bis spätestens 4 Wochen vor dem erstem OCT erfolgen. Die Teilnahmegebühren werden erst mit der finalen Anmeldung fällig.
Mit der Anmeldung erfolgt die namentliche Meldung. Um die Starter/innen überprüfen zu können wird im Unterschied zu den normalen Meisterschafen ein Bild der jeweiligen Starter/innen benötigt.

Möchtet ihr teilnehmen? Dann tragt euch jetzt unverbindlich in unseren League Newsletter ein.
[hier eintragen]

 

Anmeldung

Ihr möchtet auf einer unserer Meisterschaften starten?

Jetzt anmelden

GermanCheerOpen

jetzt anmelden

Regelwerk

Fragen zum Regelwerk?
eMail rules@germancheeropen.de

Anmeldung

Fragen zur Anmeldung?
eMail registration@germancheeropen.de

Online-Tool

Teilnehmerverwaltung
[zum Online-Tool]